Bürgerversammlung Klenkendorf Januar 2019

Klenkendorf im Fokus

Bürgerversammlung: Von Torfabbau bis Breitband und Zukunftsplanung

KLENKENDORF. Das Thema Torfabbau, der Zustand der Moorstraßen und die in nächster Zeit anstehenden Vereinsjubiläen haben die Bürgerversammlung in Klenkendorf am Mittwochabend geprägt. Neben grundsätzlichen Gedanken über die Aufgaben des Ortsvorstehers und die Zukunft des ländlichen Raumes nahm die jüngste Genehmigung des Landkreises bezüglich des Torftransportes im Jahresbericht von Ortsvorsteher Johann Steffens breiten Raum ein.

[mehr]

Quelle: Bremervörder Zeitung vom 18. Januar 2019

Einladung zur Ortsversammlung

Liebe Klenkendorferinnen, liebe Klenkendorfer,

ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr und lade Euch herzlich zur Versammlung der Ortschaft Klenkendorf am Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Jahresrückblick – Bericht des Ortsvorstehers
  3. Berichte von den Vereinen
  4. Mitteilungen der Gemeindeverwaltung, Bericht des Bürgermeisters
  5. Wünsche und Anregungen

Die Ortsversammlung ist für alle Einwohner eine gute Gelegenheit, sich über unseren Wohnort zu informieren.

Über rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen!

Euer Ortsvorsteher
Johann Steffens

Installation von Leitplanke

Liebe Klenkendorfer Bürger und Interessierte,

für alle, die es noch nicht bemerkt haben: in den vergangenen Tagen wurde am Ausgang der Zufahrtsstrasse zum Dorfgemeinschaftshaus eine Schutzplanke parallel zum Kanal installiert.

Das ist sicher eine gute Idee, nachdem am Abend der Melker-Veranstaltung ein zurücksetzender Autofahrer beinahe in den Kanal gefahren wäre.

Herzliche Grüße, Euer Admin Jörg

Geht ja gut los – mehrfache Benachrichtigungen

Ein „Hallo“ in die Runde,

es sieht danach aus, wie wenn einige Empfänger der Klenkendorfer Neuigkeiten diese Nachricht gestern mehrfach erhalten haben. Manche viele viele Male… das tut mir leid und war natürlich nicht gewollt.

Mal sehen ob das verwendete Tool diesmal das tut, was es soll…

Liebe Grüße von eurem Admin Jörg