Schützenbrief: Information zu Terminen und Veranstaltungen

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Majestäten,

mit diesem Brief, möchte ich euch über die zukünftigen Termine und Veranstaltungen unseres Vereins informieren.

Nach einem relativ ruhig verlaufenden Sommer, steigen nun die Infektionen mit dem Corona Virus leider deutlich an, daher werden auf Beschluss des Geschäftsführenden Vorstandes und in Absprache mit der Sportleitung folgende Termine abgesagt:

Unser diesjähriges Winterschießen am,
Freitag den 06.11.2020 und Montag den 09.11.2020

Unser Karten und Knobelabend am,
Samstag den 28.11.2020

Auch der Bezirksschützenball am 31.10.2020 wurde auf Beschluss des Vorstandes des Schützenbezirkes Elbe Weser Mündung abgesagt.

Ob und wie wir unsere Jahreshauptversammlung im Januar 2021 abhalten können, kann ich zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht sagen. Hier muss sicherlich noch die zukünftige Entwicklung mit Corona abgewartet werden, auch in Bezug auf die dann gegebenenfalls geltenden Allgemeinverfügungen.

Ich bin gerade dabei zu prüfen, (rechtlich Vereinsrecht), in welcher Form eine Jahreshauptversammlung durchzuführen ist, oder ob es Ausnahmen mit der Einhaltung der Fristen gibt, auch in Bezug auf unsere Satzung. Ich werde euch rechtzeitig über die Ergebnisse informieren.

Ich wünsche uns allen, dass wir gesund durch die Krise kommen und diese Zeit hinter uns lassen. Ich bin mir sicher, wenn wir uns an die Hygieneregeln halten und noch etwas geduldig sind dann schaffen wir das auch.

Euer Schützenpräsident
Jürgen Slotosch